Ziele regelmäßig aussortieren

Sich im Leben Ziele zu setzen ist unglaublich wichtig. Ob beruflich oder privat: Wer nicht weiß, was er will, kann nicht zielgerichtet darauf hinarbeiten. Und das ist in den meisten Fällen Grundvoraussetzung für den Erfolg.

Gute Vorsätze? Jahresplan!

Einen Jahresplan aufzustellen ist besser, als nur gute Vorsätze zu entwickeln. Doch wie beginnt man mit der langfristigen Planung für sein Leben?

Zum Ende des Jahres Bilanz ziehen

Wie war 2008? Es ist Zeit, Bilanz zu ziehen, um sich so optimal auf die Erstellung des Jahresplans für 2009 vorzubereiten. Es ist gut zu wissen, wo man steht, bevor man sich Neues vornimmt.

Entspannt das Wichtige tun

Wir können entspannt bleiben: Für den Erfolg kommt es darauf an, die richtigen Dinge zu tun. Wenn wir das Falsche tun, kommt es nicht darauf an, wie gut wir darin sind.

Teilziele setzen

Motivation durch Tielziele! Belohnen wir uns für das Erreichen von Teilzielen. Durch die Unterteilung in Teilaufgaben wirken Aufgaben weniger anstrengend, neigen wir weniger zum Aufschieben. Wir gewinnen Freude und machen uns das Leben leichter.

Aufgaben nicht beenden: manchmal die beste Entscheidung

Ziele sollten regelmäßig überprüft werden. Sind die Ziele noch wichtig? Will ich diese Ziele überhaupt noch erreichen? Wenn nicht: streichen! Das erfordert Entschlossenheit und mutige Entscheidungen. Ohne Ballast leben wir leichter, einfacher und erfolgreicher. Außerdem sparen wir uns viel Stress, weil wir mehr Zeit für die wichtigen Projekte und Aufgaben gewinnen.

Zeit gewinnen durch Streichen: Ziele, Pläne, Aufgaben

Zeit sparen durch Streichen von Aufgaben. Pr�fen, ob sich der Aufwand f�r Ziele, Pl�ne und Aufgaben lohnt. Nein sagen zu dem, was wir nicht wollen, um ja sagen zu k�nnen zu dem, was wir wollen, was uns wichtig ist. Daf�r ist Priorit�tensetzung wichtig.