Zeit nehmen

Gönn Dir einen Tag zum Aufräumen

Aufräumarbeiten aller Art empfinden viele, wenn nicht sogar die meisten Menschen, als lästig. Fürs Aufräumen möchte man deshalb nicht mehr Zeit verschwenden als unbedingt nötig. Das kann allerdings dazu führen, dass das Vorhaben viel anstrengender wird und länger dauert als es müsste.

Weiterlesen »

Nimm Dir Zeit für Freundlichkeit

Viele von uns fühlen sich im Alltag gehetzt und gestresst. Da ist es verständlich, wenn für Nettigkeiten keine Zeit bleibt. Dabei dauert es gar nicht lange, freundlich zu unseren Mitmenschen zu sein. Ein paar Sekunden, das war’s! Ansonsten gilt: Freundlichkeit kostet nix, kann aber sehr viel verändern.

Weiterlesen »

Wie Du Nein sagst …

Wenn es Dir schwerfällt, Nein zu sagen, wenn andere Dich um etwas bitten, musst Du Dich nicht damit abfinden. Nein zu sagen – und dann auch dabei zu bleiben, anstatt Dich am Ende doch überreden zu lassen, kannst Du üben. Training hilft Dir, standhaft bei Deinem Nein zu bleiben.

Weiterlesen »

Jahresplan für 50 %

Das Jahr ist zur Hälfte vorbei. Lohnt es sich noch, einen Jahresplan für 2008 aufzustellen? Ja, auf jeden Fall, denn fast die Hälfte des Jahres ist noch übrig und bietet viele Möglichkeiten, etwas zu erreichen.

Weiterlesen »

Viel lesen, wenig nachdenken?

Bücher richtig lesen: einwirken lassen, nachdenken, anwenden! Es kommt nicht auf die Menge an, sondern darauf, was wir aus dem Gelesenen für uns und unser Leben machen.

Weiterlesen »