Archiv

Stimmungstief in dunkler Jahreszeit rechtzeitig aufhellen

Wenn es im Herbst draußen kälter wird und die Tage mehr grau als sonnig sind, macht das vielen Menschen seelisch zu schaffen. Die jahreszeitlich bedingten Veränderungen, allen voran der Lichtmangel, sorgen in Herbst und Winter für Antriebslosigkeit und melancholische Stimmungen.

Weiterlesen »

Haben es andere im Leben leichter als Du?

Hast Du manchmal den Eindruck, dass Du es schwerer im Leben hast als andere? Dass in Deinem Leben unnötig viele Hindernisse auftauchen, während andere irgendwie immer Rückenwind haben und sich auf einer grünen Welle viel schneller als Du vorwärtsbewegen?

Weiterlesen »

Motivationstipp: Kaputtes kostet Dich Kraft

Was kaputt ist, kostet Dich Energie. Geräte, die nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren, Werkzeug das nicht mehr ganz in Ordnung ist oder Gegenstände mit sichtbaren Mängeln nehmen Dir etwas von Deiner mentalen Energie weg. Das gilt zumindest dann, wenn es Dir nicht völlig gleichgültig ist, in welchem Zustand sich die betreffenden Gegenstände befinden.

Weiterlesen »

Das Glück liegt im Streben nach Glück

Bist Du sicher, dass Du weißt, was Dich im Leben glücklich macht bzw. worauf Du hinarbeiten möchtest, um ein erfülltes Leben zu haben? Bei den kleinen Dingen ist es relativ leicht, festzustellen, ob Dich etwas davon glücklich macht: ein erfolgreicher Tag im Job, ein harmonischer Abend mit der Familie, ein gelungenes Geschenk, ein gutes Buch, ein Wochenendtrip mit Freunden …

Weiterlesen »

Telefongespräche und Videochats mit Zeitlimit

Bist Du regelmäßig frustriert, weil Telefongespräche oder Videochats zu lange gedauert haben und Du deshalb nicht mehr schaffst, was Du Dir vorgenommen hattest? Verzichtest Du auf Anrufe, weil Du befürchtest, dass die Gespräche Dich zu viel Zeit kosten würden?

Weiterlesen »

Im Wochenplan Zeit für das Wichtige reservieren

Ein Großteil dessen, was in unserem Leben geschieht, läuft in einem Wochenrhythmus ab. Regelmäßig Woche für Woche zur gleichen Zeit – mitunter im Zweiwochenrhythmus oder meinetwegen an jedem dritten Dienstag im Monat. Auch dann bilden die sieben Wochentage die Grundlage dafür, wie wir uns die Zeit einteilen.

Weiterlesen »

Urlaubserinnerungen in den Alltag bringen

Das gute Gefühl, sich im Urlaub erholt zu haben, hält meist nicht lange an. Trotzdem kannst Du dafür sorgen, dass Dein Urlaub Dir langfristig gut tut. Das wird möglich, indem Du die Erinnerungen an den Urlaub immer wieder aufs Neue wachrufst.

Weiterlesen »

Schwächen objektiv bewerten

Was sind Deine größten Schwächen und welchen Stellenwert haben sie in Deinem Leben? Dir darüber klar zu werden hilft Dir, Deine Defizite und negativen Eigenschaften neu zu gewichten.

Weiterlesen »