Lebst Du wirklich Dein eigenes Leben?

Wie sicher bist Du, dass Deine Ziele, Träume und Wünsche für Dein Leben tatsächlich Deine eigenen sind? Lebst Du das Leben, das Du leben möchtest; oder hat jemand anderes für Dich entschieden?

Überprüfe, was Dir selbst heute tatsächlich wichtig ist!

Dass andere Menschen Entscheidungen für Dich treffen, von denen Du glaubst, dass sie Deine eigenen sind, ist alles andere als abwegig. Wir Menschen sind soziale Wesen. Die Menschen um uns herum beeinflussen uns. Ganz besonders in unserer Kindheit, aber damit hört es nicht auf.

Anpassung ist normal

Wir sind eingebettet in soziale Strukturen, gehören zu Gruppen – nicht zuletzt beispielsweise Familien und Freundeskreisen. Manche dieser Gruppen wählen wir selbst, andere nur teilweise und manchmal haben wir darauf so gut wie keinen Einfluss. Von Kollegen am Arbeitsplatz bis hin zur “heutigen Gesellschaft” – so abstrakt das mit der Gesellschaft ist, wir gehören dazu.

Sofern wir nicht komplett aussteigen und uns räumlich oder zumindest auf zwischenmenschlicher Ebene vom Rest isolieren, ist eine gewisse Anpassung unumgänglich. Auch in unserem Denken. Vor diesem Hintergrund musst Du Dir gar nicht erst ein Szenario vorstellen, bei dem Dich jemand absichtlich manipuliert, um Dein Denken zu beeinflussen.

Es ist nicht falsch, wachsam zu sein, aber mir geht es um etwas anderes: Nimmst Du Dir Zeit, um Dir bewusst zu machen bzw. herauszufinden, wie Dein Leben aussehen, ja wie Du es gestalten möchtest? Viele Menschen lassen sich die meiste Zeit über treiben. Sie treffen durchaus eigene Entscheidungen, aber beziehen nur wenige Optionen ein, weil sie “realistisch” bleiben wollen bzw. sich ihr Entscheidungsprozess zu sehr in vorgegebenen Bahnen bewegt oder sie einfach nicht langfristig planen.

Du kannst die Richtung ändern

Wenn Menschen erst einmal in einer bestimmten Richtung unterwegs sind, zum Beispiel eine bestimmte berufliche Laufbahn eingeschlagen haben, kommen sie selten auf den Gedanken, ihrem Leben eine komplett neue Richtung zu geben. Kontinuität gibt Stabilität, das ist wichtig im Leben, nicht zuletzt, wenn man nicht nur für sich selbst, sondern zusätzlich für andere Menschen Verantwortung trägt.

Je mehr Kraft und Zeit – Lebenszeit – Du bereits in etwas investiert hast, desto schwieriger ist es meistens, neue Wege einzuschlagen. Aus Gewohnheit weiterzumachen, oder aus Bequemlichkeit, oder weil andere Menschen einen Neuanfang nicht gutheißen würden, bedeutet letztlich, nicht das Leben zu leben, was Du leben möchtest.

Oft läuft das darauf hinaus, an Entscheidungen festzuhalten, die Du nicht einmal selbst bewusst oder aus Überzeugung getroffen hat, sondern weil andere Dich irgendwann einmal dazu gedrängt hatten.

Diese anderen sind heute eventuell gar nicht mehr Teil Deines Lebens. Wenn Du heute Deine Ziele, Träume und Wünsche hinterfragst und am Ende neue Wege gehst, würden sie es in diesem Fall nicht einmal erfahren. Warum also weitermachen wie bisher, wenn es nicht das ist, was Du wirklich willst?

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Oliver Springer

Oliver Springer

Seit 2008 bin ich im Hauptberuf Blogger und schreibe für eigene Projekte und im Auftrag zu einer Reihe von Themen, darunter Kaffee, Internet, Mobilfunk, Festnetz, Video-on-Demand, Selbstmanagement und Musik … Zuvor hatte ich 14 Jahre lang als Moderator und Redakteur für den Radiosender JAM FM gearbeitet, wo ich später auch den Internetauftritt betreute. 2002 gründete ich mit einem meiner Radiokollegen die Urban Music Website rap2soul.de und 2018 brachten wir den Radiosender PELI ONE in Air.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.

Werbung

Trending

Selbstmanagement
Oliver Springer

Lebensziele vor Zeitmanagement

Erfolgreiches Zeitmanagement verschafft Dir den nötigen Freiraum, um Dich ausreichend und rechtzeitig um das zu kümmern, was Dir im Leben wirklich wichtig ist. Das geht

Weiterlesen »

Kennst Du schon? ...